Wasserbüffelfleisch preis

Das Fleisch ist aromatisch und erinnert ein wenig an Wildfleisch. Es ist zudem sehr mager und reich an gesunden ungesättigten . Erlebnisorientierung hat in vielen Bereichen der modernen Gesellschaft längst Einzug gehalten, warum sollte sie in der Gastronomie aufhören? Wieso also nicht mithilfe exklusiver Gerichte den Restaurantbesuch in ein unvergessliches Erlebnis verwandeln? Wasserbüffel leben das ganze Jahr im Freien.

Hier können Sie sich zu einzelnen Produkten informieren und Zubereitungsanregungen sammeln.

Bitte beachten Sie die Portionsgrössen bei der Bestellmenge. Minimumbestellmenge Stück. Fleisch enthalten hohe Dosen Vitamin A, Mineralstoffe, Kalzium und sind damit insgesamt cholesterinsenkend. Zutaten: Büffelfleisch mind.

Büffelspeck, Trinkwasser, Speisesalz, Gewürze, Traubenzucker Natriumnitrat, Rauch. Dies tun wir in Respekt vor der Schöpfung, indem wir unseren Tieren die bestmöglichen Aufzuchtbedingungen zuteilwerden lassen, mit . Preis : € pro Stück. Jetzt kostenlos inserieren oder in Mio.

Der Kilopreis liegt bei ca.

Tag schuf Gott das Bier – seitdem hört man nichts mehr von . Antonio Lucisano wirkt, als wäre er von der Kampagne der Tierschützer wenig begeistert. Man nehme die Klagen ernst, versichert der Geschäftsführer des Consorzio di . Nach anfänglichen Schwierigkeiten mit IBR konnte die Zucht nun stetig ausgebaut werden. Mittlerweile gibt es Schwerpunkte in Schangnau, im Neuenburger Jura und in der Ostschweiz. Zarter als Rindfleisch, mehr Mineralstoffe und weniger Cholesterin: Büffelfleisch ist ein echter Leckerbissen. Dort werden sie zur Naturschutzpflege eingesetzt.

Wir beliefern Restaurants und Privathaushalte mit Büffelspezialitäten aller Art. Unser Büffelfleisch, Büffelwurst und Büffelspezialitäten erhalten Sie in unseren Hofladen und Naturladen. Diese Nassfuttersorte ist getreidefrei, weshalb sie bestens für empfindliche Tiere und Vierbeiner mit Futtermittelunverträglichkeiten.

Von der Weide auf den Teller. Weitere Fleisch- und Wurstprodukte auf Anfrage oder nach wechselndem Angebot. Es gibt so gut wie keine Herdbuchtiere. Nun wird deren Fleisch vermarktet.

Das sei sehr zart, fett- und cholesterinarm und leicht zuzubereiten. Auf sechs Hektar gepachtetem Brachland der Gemeinde steht heute seine kleine Herde. Willi ist der Leitbulle, die anderen haben noch keinen Namen, sagt Ulrich, aber ich erkenne sie am .

loading...