Bitumen kellerwand

Ein Bitumenanstrich im Neubau ist heute Standard. Wie in vielen jetzt sanierungsbedürftigen Altbauten können sich aber auch diese Anstriche nach bis Jahren zersetzen und Feuchteschäden am Keller verursachen. Um einen neuen Bitumenanstrich aufzutragen, wird das Haus dann bis auf die . Anleitung: Kellersanierung von innen und außen und Keller abdichten – Duration: 6:39.

Damit die Kellerwände gut gegen Nässe geschützt sin sind mindestens zwei Bitumenanstriche notwendig. Erst wenn der erste Bitumenanstrich trocken ist, sollte erst der zweite Anstrich aufgetragen werden.

Dann folgt die Perimeterdämmung und die Noppenfolie. Nach durchgeführter Planung (Lastfallbestimmung, Klärung der Details, etc.) erfolgt die Ausführung der Abdichtungsarbeiten. Dazu werden überwiegend kunststoffmodifizierte Bitumendickbeschichtungen (PMBC) eingesetzt. Diese haben sich über die vergangenen fast Jahre hinweg in der Praxis durchgesetzt und . So können Sie selbst Ihren Keller abdichten: Die Ursache einer feuchten Kellerwand ist meist eine defekte Außenabdichtung der Kellerwand. Wie Sie den Keller von innen sanieren, erfahren Sie hier.

Das aus dem Asphaltbaustoff bekannte Erdölprodukt Bitumen hat eine schwarze Farbe. Deshalb wird diese Abdichtungsart auch als „Schwarze Wanne“ bezeichnet. Weil man sich das Gesamtbauteil aus Kellerwänden und Bodenplatte auch als großes Gefäß vorstellen kann, das .

Und das, obwohl Fehler bei der Bauwerksabdichtung später kaum wieder behoben werden können. Mit der fachgerechten Abdichtung von Kellerwänden , – sohlen und Terrassen können Dachdecker einen Beitrag dazu leisten, dass der Abdichtung erdberührter Bauteile während der Fertigstellung große Aufmerksamkeit . Die Vertikalabdichtung gemauerter Keller erfolgt entweder mit kunststoffmodifizierten Bitumen -Dickbeschichtungen, heißverklebten Bitumenbahnsystemen und kalt selbstklebenden Bitumenbahnen. Der Fachmann spricht hier von K- Wanne, der . Perimeterdämmplatten, Bitumen -Dickbeschichtung, Bitumen – Dämmplattenkleber, Zementmörtel für Hohlkehle, Folie und Abklebeban je nach Untergrundzustand ggf.

Vorstrich und Spachtelmasse, bei vorhandenen undichten Rohrdurchgängen auch geeignete Dichtmanschetten . Risse und Löcher lassen sich leicht sanieren und werden neu verspachtelt. Zuletzt kann mit einem groben Besen oder auch mit Pressluft die Mauerfläche gereinigt werden. Wichtig: Nur glatte und gereinigte Maueroberflächen sind für das Abdichten mit Bitumen geeignet! Eine Horrorvorstellung – ein feuchter . Allein vom ausgraben wird die Kelleraussenwand nicht dicht, daher beschreibe ich in diesem Teil der Artikelserie zum trockenlegen der Kellerwand wie ich die Dickbeschichtung aus Bitumen auf der Kelleraussenwand aufgetragen habe. Nachdem die Wände gut durchgetrocknet und der stellenweise neu . Bei feuchten Kellerwänden ist die nachträgliche Außenabdichtung des Mauerwerks mit Bitumen -Dickbeschichtungen am effektivsten.

Sie schützt besser als die Innenabdichtung. Darüber hinaus ist das verwendete Gel farblos und hinterlässt deshalb keinerlei Auffälligkeiten an den Kellerwänden. Im Gegensatz zum nahezu schwarzen Bitumen stellt der Gelschleier eine optisch ansprechende Alternative dar. Aus diesem Grund eignet sich die Schleierinjektion vor allem für eine . Ob ein Bitumenanstrich auf der Innenseite beim feuchten Keller Sinn macht, welche Probleme das bringt, und welche Methoden funktionieren, lesen Sie hier.

Kellerabdichtung von außen – Projekt Siedlungshaus (SW 3).

Ein Abdichtungssystem aus Schlämme, Bitumen und Perimeterdämmung schützt den Keller vor seitlich eindringender Feuchtigkeit und beugt Tauwasserniederschlag vor. Gemäß dem Motto „Trockene Keller erweitern den Lebensraum“ präsentieren wir Ihnen hier eine Auswahl an Abdichtungssystemen, mit denen eine sichere und fachgerechte. Der Schutz vor Feuchtigkeit und die Erhaltung von Bausubstanz . Hallo zusammen, vor einiger Zeit habe ich wg.

Daher nun noch ein Versuch: Die Kellerwände unseres Hauses. Kellers schon einmal hier Rat gesucht – und gefunden!

loading...