Sparrendach fußpunkt detail

Stahlbetondecken mit oder ohne Drempel (Aufkantung) nehmen die Horizontalkräfte als Zugband auf. Der wesentliche Vorteil dieser Fertigungsart besteht darin, dass die Dach – und Deckenlasten über die durchlaufenden. Steile Dachneigung und keine Pfosten, die den First abtragen.

Sparren- und Kehlriegeldach. Im Detail sieht der Firstpunkt so aus: sparrendach -aufbau- details. Der Fußpunkt sieht folgendermaßen aus:.

Die Vertikalkräfte der Dachkonstruktion werden durch die darunterliegenden Wände und Stützen aufgenommen. Größere Öffnungen sind in der Decke nur mit hohem. S 1- Allgemeine Dachkonstruktion.

Man beachte, daß die Darstellung der Anschlußpunkte für normale Fälle und Abmessungen vorgese- hen ist. Sonderfälle sollten ergänzt bzw. Der Trauf- Dachüberstand sollte beim.

Aufschieblinge erforderlich. Dämmplatten sind lückenlos zu stoßen. Die Zwischensparrendämmung (5) bestehen. Mineralfasermatten oder – keilen mit . Tragelemente und Trag- werksysteme angedeutet wurden.

Dachform und Neigung können in erheblichem Maße die erforderlichen Maßnah- men zur Regenwasserableitung ( vergl. Kap. .Dachentwässerung) und die kon- struktive Detailplanung beeinflussen. Sicherlich haben sich einige von Ihnen beim Gang auf den Dachboden schon geärgert, daß senkrechte oder waagerechte Balken den Dachraum durchqueren. Am liebsten hätten Sie sofort die Säge in die Hand genommen, um die verdammten Holzbalken, an denen man sich eh nur den Kopf stößt, sofort zu entfernen. Differenzierung zwischen tragendem Gerüst und Dachhaut.

Die gesamte Dachlast wird – ohne die Decke wie üblich vertikal zu belasten – auf die Außenwände übertragen. Massivholzwand gedübelt. CAD- Details für Dach und Fassade. Mauerwerk geklebt und gedübelt.

Die nachfolgend aufgelisteten Details stellen grundlegende Standardlösungen dar. Benötigen Sie weitere Details ,. Stabalux H für Fassade und Dach. Fassade, Rauten – Direkt verlegt auf Brettholzschalung.

Natürlich schön, atmosphärisch warm bei gesundem Raumklima, dabei wirtschaftlich und vielseitig. Systemschnitte Stabalux H. Befestigung Mittelpfosten vor Bodenplatte. Deckenkonstruktion nicht sichtbar – Trockenestrich. DA, Zwischensparrendämmung.

DA, sichtbar mit Aufdach – dämmung mit Holzfaserplatten. D- –Sperren Firstpunkt ( Detail A) genagelte Knotenpunkte. Fußpunkte ohne Überstand ( Detail B). Kehlbalkenlage an Mittelpfette.

Ytong Porenbeton Wandbaustoffe und Ytong Dach – und Deckensysteme für optimale Wärmedämmung und massive Qualität.

loading...