Ringanker detail

Endauflager mit Ring- anker und Wechsel- konstruktion. Ringanker und decken- gleichem Sturz. Industrie- und Gewerbe- bau – . Standfestigkeit zu gewährleisten.

Waren es in der Vergangenheit, als vornehmlich Holzbal- kendecken verwendet wurden, Mauerwerksanker aus Eisen (Stahl), entwickelten sich auch sehr bald.

Wandköpfe müssen zug- und druckfest an die Decken- bzw. Dachkonstruktion angeschlossen sein (Verminderung der Wand-Knicklänge). Bei Massivdecken aus Stahlbeton erfolgt dieser Anschluss über Reibung, bei andern Konstruktionen über Anker. Die ausgesteiften Decken (Scheibenwirkung) übernehmen dabei die . Es gibt keine Dokumente in dieser Kategorie!

LohrElement – Alle Angaben dieser Druckschrift beruhen auf Erfahrungen, Prüfungen und Vern. Eine Gewähr für die Allgemeingültigkeit einzelner Daten und Aussagen wird im Hinblick auf unterschiedliche Verarbeitungs- und Baustellenbedingungen ausgeschlossen. Die allgemein anerkannten und handwerklichen .

Technische Zeichnungen in verschiedenen. Dateiformaten zum Download haben wir für Sie im persönlichen Login-Mehrwert hinterlegt. Oberer Anschluss an Traufe bei unbelüftetem Steildach.

Wie bereits erwähnt sind Ringbalken im Wesentlichen zur horizontalen Halterung der Wände am Wandkopf notwendig, wenn auf die Wand Horizontallasten einwirken und eine Wandkopfhalterung statisch erforderlich ist. Zum Download im pdf- und dwg-Format. Wienerberger Planungstool.

Die optimale Planungshilfe. Hier besteht die Gefahr, . Die Balken werden auf dem Ringbalken aufge- lagert und verbunden. Stein und Dämmung in einem. Gefälle nicht belastbar.

Schaden infolge außergewöhnliche! Einwirkungen wie Anprall oder Explosion zu. Falls die Längseisen (hier in rot, bei Ihnen in schwarz) individuell verlegt werden sollen (z.B. mit dem Makro Zulagen aus dem Makro- verbund-4), muss der . Bauteil entstehen, können dadurch vermieden werden.

Beispielhaft werden in diesem Kapitel Konstruktions- details gezeigt.

Sie umfassen folgende Bauteile:. Außenwand aus Poren- betonmauerwerk mit. Verankerung mit Schöck Isokörpen (Draufsicht und Schnitt). Geschossdeckenan- schluss (Porenbeton-. Deckenplatten) und.

Trennung, Anschluss quer zur Spannrichtung. Heidelberger Betonelemente GmbH.

loading...