Krüppelwalmdach konstruktion

Dachgeschosses keine Dachneigung, die über die gesamte Raumhöhe Platz kosten würde. Oft ist der Krüppelwalm so ausgebildet, dass der sogar nur oberhalb des Dachraums Auswirkungen hat. In der Literatur findet man auch die Bezeichnung eines Satteldachs mit Krüppelwalm. Hier ist nur der untere Teil des . Die schräg an den Giebeln eingesetzten Balken bewirken eine spürbare Stärkung des gesamten Dachaufbaus gegenüber mechanischen Belastungen. Das wiederum bedeutet, dass sowohl vollständig ausgebildete Walmdächer als auch Krüppelwalmdächer.

Zum Beispiel lässt sich ein Krüppelwalmdach sehr gut als Sparrendach oder in dessen Unterform als Kehlbalkendach ausführen. Sie werden als Walm bezeichnet. Walmdach Das Walmdach ist eine Dachform. Diese Dachform kann dementsprechend ebenso wie ein Satteldach mit anderen Formen verbunden werden, sodass zum Beispiel eine Kombination aus Krüppelwalmdach und Schleppdach durchaus . Auch das Krüppelwalmdach hat eine lange historische Tradition.

Pfettendachkonstruktion als Satteldach. Es wurde dort eingesetzt, wo ein Steilgiebel an der exponiertesten Stelle, dem First, . Konstruktion , sondern ausschließlich die äußere Form.

loading...